Ethik-Café: Patientenverfügungen und ihre Anwendung in der Praxis

Das Ethik-Café für Mitarbeiter*innen der Uniklinik Erlangen setzt seine Arbeit fort. Am 30.1. geht es ab 14:45 Uhr im Seminarraum der Evangelischen Studierendengemeinde in der Hindenburgstraße 46 um Patientenverfügungen und weitere Vorsorgeinstrumente in ihrer Anwendung in der Praxis.

Im Ethik-Café thematisieren Ethiker*innen, Mediziner*innen, Pflegekräfte und Seelsorger*innen gemeinsam ethische Aspekte verschiedenster Themen, die in der Stationsarbeit immer wieder eine wichtige Rolle spielen. Teilnehmen können alle Mitarbeiter*innen der Uniklinik.