Aktuell

Wenn aus den Brüchen im Leben ein neues Muster entsteht

Submitted by Frank Nie on Mon, 01/20/2014 - 10:52

Kintsugi nennt sich das japanische Kunsthandwerk, das Brüche vergoldet. Mit einem besonderen Kitt und Goldfarbe werden dabei zersprungene Keramikgefäße kunstvoll repariert. Teller, Schalen, Vasen ... was zerbrochen war findet zu seiner Form zurück; dabei werden die Brüche aber nicht kaschiert, sondern betont und geben ein neues, einmaliges und schönes Muster.

Atempause im Advent - Kapelle Internistisches Zentrum (INZ)

Submitted by Anonymous (not verified) on Fri, 11/29/2013 - 16:37

Gelegenheit macht ... stärkende Andacht?

Erstmals bieten die evangelische und die katholische Klinikseelsorge in diesem Advent eine zehnminütige Kurzandacht namens "Atempause" an.

Wer mag, ist herzlich eingeladen, hier innerlich zur Ruhe zu kommen, zu beten und sich dann einen Segen mit auf den Weg geben zu lassen. Ob der nun in ein Krankenzimmer, die Cafeteria oder den Weihnachtsmarkt führt. 

Adventsengel und Nikolaus ziehen durch die Kopfkliniken

Submitted by Frank Nie on Fri, 11/29/2013 - 11:56

Der Nikolaus (Pastoralreferent Andreas Mauser) und der Adventsengel (Pfarrerin Kathrin Eunicke) haben am 5. und 6. Dezember Personal und Patient/innen in den Kopfkliniken besucht. Dabei verteilten sie über 800 kleine Schokoladen-Nikoläuse in Erinnerung an den bekannten wohltätigen Bischof, der im 3. Jahrhundert in der heuten Türkei gelebt hat. Nicht zu verwechseln ist der Heilige Nikolaus mit dem Weihnachtsmann, einer Kunstfigur aus dem 19. Jahrhundert.

Danke für 1.170 Euro zu Gunsten bedürftiger Familien in der Kinder- und Jugendklinik

Submitted by Frank Nie on Mon, 11/04/2013 - 11:06

Ganz herzlichen Dank sagen wir dem Kirchweihcafé Tennenlohe: mit dessen Spende in Höhe von 1.170 Euro können wir Familien in der Kinder- und Jugendklinik weiterhelfen. Denn schwere Krankheiten treffen nicht nur wohlhabende Familien. Manche können finanzielle Hilfen mehr als gut gebrauchen, zum Beispiel, um Fahrtkosten von daheim in die Klinik zu bezahlen, oder ab und zu eine Übernachtungsmöglichkeit in Erlangen, oder, oder, oder... - Vielen Dank!

Kontakt

Sekretariat:
Fr. Daum
09131 85-44648
Fax: 09131 85-34648
Di.: 14 Uhr -17 Uhr
Mi.: 14 Uhr - 18 Uhr
Do.: 14 Uhr - 17 Uhr
Fr.:     9 Uhr - 14 Uhr

Film

Ein etwa zehnminütiger Film über evangelische Klinikseelsorge in Bayern. Was ist Seelsorge eigentlich? Drehorte sind Erlangen und Bad Kissingen.