Hörfunkandachten auf Homepage der Landeskirche Bayern von der Klinikseelsorge

Eine Hörfunkandacht pro Woche veröffentlicht die bayerische evangelisch-lutherische Landeskirche auf ihrer Homepage (Klick hier!). Geschrieben und gesprochen werden die rund 90 Sekunden langen geistlichen Impulse zu sehr unterschiedlichen Themen von einem jährlich wechselnden sechsköpfigen Team. Zu diesem Team gehört seit Oktober 2018 der Erlanger Klinikseelsorger Pfr. Frank Nie. Ab dem 8.10. ist seine in diesem Rahmen erste Andacht online. Das Thema: Die anstehende Landtagswahl. Von einem Klinikseelsorger hätte man vielleicht ein anderes Thema vermutet? "Stimmt, das gehört erst auf den zweiten Blick zusammen", meint er dazu. "Seelsorge geschieht allermeist im vertraulichen Gespräch. Aber sie hat auch eine politische, eine öffentliche Dimension: Menschen in Krisen helfen ist das eine. Sich als Bürger/-in dafür einsetzen, dass Parteien und Politiker/-innen regieren, die sich um die Menschen kümmern und dafür sorgen, dass es weniger persönliche Krisen und in Krisen mehr Hilfe geben kann, das andere. Beides gehört zusammen."