Noch ein paar Tage können Sie Gutes tun

INZ_ESKKHGBaum_2018_web.jpg

Felix Flachenecker, Mona Püttner und Lukas Wiemers (v.l.) vertreten die Evangelische und Katholische Hochschulgemeinde bei dieser Aktion der Hochschulgemeinden zu Gunsten finanziell schlecht gestellter Familien. Noch bis 19. Dezember können Interessierte sich ein Papiersternchen von Weihnachtsbaum im Eingang des INZ (Ulmenweg 18) schnappen. Drauf zu lesen ist der Wunsch eines Menschen! Dann: Einkaufen, einpacken, vielleicht einen netten Kartengruß dazu - und bis 19. Dezember das Päckchen im Haus kreuz+quer am Bohlenplatz abgeben. Die Studierenden sorgen dann dafür, dass die Geschenke rechtzeitig die richtige Adresse erreichen.