Ich möcht’, dass einer mit mir geht - Hospizgottesdienst

Jedes Jahr lädt der Hospizverein Erlangen e.V. alle Interessierten zum ökumenischen Hospizgottesdienst ein. Er findet heuer am Mittwoch, den 30.1.2019, um 18.30 Uhr in der Thomaskirche, Liegnitzer Straße 20, Erlangen, statt.

Gestaltet wird er unter zum Thema „Ich möcht‘, dass einer mit mir geht“ von einem ökumenischen Team aus ehrenamtlichen Hospizbegleiter/-innen sowie Pfarrerin Cordula von Erffa (Hospizverein), Pfarrerin Regine Fröhlich (Thomaskirche) und Pastoralreferent Michael Jokisch (röm.-kath. Klinikseelsorge Klinik am Europakanal).