Mittwoch volles Programm: Inne halten und Sing mit!

Am 27. März laden wir gleich zu zwei Veranstaltungen ein.

Die Mittagsandacht Inne halten findet um 12.30 Uhr in der Kapelle des INZ (Ulmenweg 18) statt. Alle Interessierten sind zu einer meditativen Viertelstunde eingeladen, bei der das Gebet im Mittelpunkt steht.
Gestaltet von einem Dreier-Team um Pfr. Frank Nie richtet sich diese Andacht besonders an Mitarbeitende der Uniklinik; Besucher/-innen und Patient/-innen sind jederzeit dazu willkommen.

Sing mit! heißt es dann um 16.15 Uhr in der Kapelle der Kopfkliniken (Schwabachanlage 6). Alle Interessierten sind eingeladen, etwa eine Dreiviertelstunde lang selbst gewünschte Lieder zu singen, gespielt von der Gitarristin Anna Waidhas. Pastoralreferent Andreas Mauser und Pfarrerin Kathrin Eunicke lesen dazu kurze, prägnante Texte.