Radrennen: Besucherparkhaus am 28.8. von 11.30 Uhr bis 17.30 Uhr nicht erreichbar

Wegen der dritten Etappe der Deutschlandtour ist am Samstag, 28. August, mit Behinderungen im Straßenverkehr und geänderter Verkehrsführung zu rechnen. So ist die Ein- und Ausfahrt in das bzw. aus dem Besucherparkhaus der Universitätsklinik zwischen ca. 11.30 Uhr und 17.30 Uhr nicht möglich. Wenn Sie es einrichten können nutzen Sie für Ihren Besuch im Krankenhaus am 28.8. besser die öffentlichen Verkehrsmittel.

Straßensperrungen betreffen vor allem den Bereich um die Drausnickstraße, die Luitpoldstraße, den Zollhausplatz einschließlich der Gebbert- bis zur Henkestraße, die Bismarckstraße sowie die Loewenichstraße zwischen der Luitpold- und der Fichtestraße. Diese Strecke wird von ca. 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr gesperrt sein.
Zusätzlich gibt es von ca. 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr Einschränkungen in der Palmsanlage, der Ebrard- und der Sieglitzhofer Straße. Die Sieglitzhofer Straße ist nördlich der Kreuzung Lange Zeile bis 17.00 Uhr gesperrt, ebenso die Rathsberger Straße Richtung Norden. Es wird hier an beiden Abschnitten zwischen 14.15 und 15.15 Uhr eine kurzzeitige Öffnung der Route geben. Ebenfalls gesperrt ist die Fichtestraße in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr. Dauerhafte Querungsstellen der Strecke befinden sich an der Kreuzung Lange Zeile/Sieglitzhofer Straße und an der Kreuzung Moltke-/Draußnickstraße bei der Staatlichen Berufsschule Erlangen.

Detaillierte Informationen zur Verkehrsführung am 28. August und darüber hinaus zur Deutschland Tour gibt es hier (Klick!) auf der Homepage der Stadt Erlangen.

Spendenkonto

Empfänger: Kirchengemeindeamt Erlangen

IBAN: DE38763500000034000045
BIC: BYLADEM1ERH
Kreditinstitut: Sparkasse Erlangen

Bitte geben Sie folgenden
Verwendungszweck an:
Klinikseelsorge